home banner

C-Mädels verteidigen ihre Tabellenspitze!

Im Spiel Tabellenerster gegen Tabellenletzer gaben sich die C-Mädchen keinerlei Blöße. Gestützt auf die wieder genesene Torfrau Nannina Trabaldi zog die Mannschaft von der ersten Minute an Ihr Spiel souverän auf und lies dem Gegner nicht den Hauch einer Chance. Angriffswelle auf Angriffswelle rollte auf das Tor der Palmbacher zu. Bereits in der 3. Spielminute hatten sie nach einer tollen Flanke von Sarah Stocker durch Debora Leone per Volleyabnahme die erste gute Gelegenheit.

Der Schuss ging aber leider knapp am Pfosten vorbei. In der 5. Spielminute setzte die überragende Louisa Ziegler zu einem tollen Solo über die linke Seite an, sah die völlig freistehende Sarah Stocker am rechten Pfosten deren Direktabnahme völlig unfassbar nicht den Weg ins Tor fand, sondern von der Palmbacher Torfrau spektakulär entschärft wurde. In der Folge spielte nur eine Mannschaft und zwar die des FV Niefern. Die gelegentlichen Entlastungsangriffe der Gastgeber verpufften an der aufmerksamen Abwehr der Gäste. Hätten die Niefernerer Schützen ihre Objektive sauber eingestellt gehabt wären die Gastgeber nach 10 Minuten mit einem 0:3 noch gut bedient gewesen. So dauerte es bis zur 26. Spielminute bis Louisa Ziegler zu einem weiteren Solo über die linke Seite ansetzte, ihre Gegnenspieler überspiele und den Ball gekonnt über die herauslaufende Torfrau hoch ins lange Ecke zur völlig verdienten 1:0 Führung für Niefern einschob. Auch in der Folge kannte das Spiel nur eine Richtung und zwar in die des Palmbacher Gehäuses. So waren die Gastgeberinnen mit dem 0:1 zur Halbzeit mehr als gut bedient. In der 2. Halbzeit änderte sich nichts am Spiel. Niefern mit viel Druck in Richtung Tor der Gastgeberinnen. Die Gastgeber konnten dem Druck allerdings nur bis zur 51. Spielminute Stand halten. Ein toll verwandelter, direkter Freistoss von Sarah Collmer in den linken Torwinkel bedeutete das verdiente 2:0. In der Folge nahmen die Mädchen den Fuss vom Gas auch auf Grund der sommerliche Verhältnisse  und verwalteten den Vorsprung souverän. Den Endstand stellt schießlich Louisa Ziegler her welche einen 3 auf 1 Konter zum 3:0 abschloss. So darf man nun gespannt sein auf das abschließende Saisonspiel welches gleichzeitig das "Endspiel" um Tabellenplatz 1 darstellt. Die Mädels hoffen in dieser Partie auf die gewohnt zahlreiche und lautstarke Unterstützung der einheimischen Fans.

Palmbach - Niefern Torschüsse: 5:24 Ecken: 1:18 Tore: 0:1 Louisa Ziegler (26.) 0:2 Sarah Collmer (51.) 0:3 Louisa Ziegler (63.)                                                                                                                                                                                         F.S.

C-Mädchen Quick-Info

Jahrgang:

2002 und jünger

Trainingszeiten:

Mittwoch 17.30 - 19.00 Uhr


Freitag 17.30 - 19.00 Uhr

Trainingsort:

Trainingsplatz B10

Trainer/Betreuer:

Carolin Rauth, Nicole Kuhnle, Marcel Wienands

Kontakt:

c-maedchen@fvniefern.de

Ergebnisse C-Mädchen

Tabelle C-Mädchen