home banner

Örtlichkeiten

Trainingsgelände

"Wenn man erkennt, daß das Training das Ziel ist und nicht der Wettkampf, dann hat man bei Anpfiff schon gewonnen"

Direkt an der B10 gelegen befindet sich der Trainingsplatz des FV 09 Niefern. Das Rasenspielfeld wurde 2007 komplett neu saniert und unter Anwendung modernster Sportstättenbaumaßnahmen aufbereitet. Mit Flutlicht ausgestatet bietet dieser Platz die idealen Bedingungen für Trainingseinheiten in den Abendstunden oder bei schlechter Witterung.

Neben dem Trainingsplatz wurde ein Festplatz gestaltet der künftig auch für  Veranstaltungen des FVN genutzt werden soll.

Neues Enztalstadion


Topmoderne Anlage für erfolgreiche Spiele

Das 2011 fertiggestellte neue Enztalstadion auf dem Gelände der ehemaligen Papierfabrik ist die neue Spielstätte des FVN.

Das Stadion verfügt über eine 6-spurige Laufbahn, eine moderne Leichtatlethikanlage und eine kleine Zuschauertribüne.
Derzeit wird für die Sportler und Sportlerinnen ein zusätzliches Gebäude errichtet das mit 4 Kabinen, Technikraum, Sanitärraum und Toiletten den Aktiven sowie den Zuschauern ideale Rahmenbedingungen liefert. Eine künftige Austockung in die das Vereinsheim des FVN umziehen kann ist derzeit noch Zukunftsmusik aber sicherlich nicht auszuschliessen.

Nutzer des neuen Enztalstadions sind neben dem FVN die TSG Niefern die erachtliche Erfolge in der Leichtathletik vorzuweisen hat und die Kirnbachschule, die ebenfalls ideale Sportmöglichkeiten für Ihre Schüler anbieten kann.

Heimat des FVN


Wir schreiben das Jahr 1999 ein Historischer Augenblick in der Chronik des FVN. Das neue, selbst erbaute Vereinsheim Enztaler Hof wird eingeweiht. Nach vielen Jahren der Improvisation kann der FVN seine neue Heimat beziehen.

Heute bildet das Vereinsheim immer noch den Dreh- und Angelpunkt des FVN, hier trifft man sich vor, während und nach den Spielen und Trainingseinheiten, hält Mannschaftssitzungen, Mitgliederversammlungen und tagt als Vorstandschaft und Verwaltung.

Mit ca. 100 Sitzplätzen, davon ca. 30 in einen Nebenraum abtrennbar bietet das Vereinsheim aber auch die Möglichkeit für verschiedenste Anlässe, wie Geburtstage, Jubiläen, Tagungen, Taufen oder Ähnlichem. Auch Veranstaltungen des FVN wie z.B. das beliebte Weinfest des Fördervereins werden im Enztaler Hof durchgeführt.

Seit 01.08.2014 haben hier Tanja und Dimi Pilios das Ruder in der Hand und bewirtet nicht nur die Mitglieder des FVN.