home banner

Präsentation Damen II 2017/18

Vinaora Nivo Slider 3.x

Nach neun Siegen in Folge verloren die Damen des FV 09 Niefern II im Topspiel der Landesliga Mittelbaden gegen den FSV Büchenau verdient mit 5:3.


In der Anfangsphase hatte Niefern bereits nach ein paar Minuten eine gute Einschussmöglichkeit durch Sakia Fabricius. Leider entschied sich die Stürmerin unglücklich und spielte den Ball auf die im Abseitsstehende Verena Glasser. Die Gastgeber zogen sich weit in die eigene Hälfte zurück und warteten geduldig auf Kontermöglichkeiten.

In der 19. Minute ging der FSV Büchenau durch einen Sonntagschuss mit 1:0 in Führung. Da die Mannschaft von Trainer Karsten Scheffelmeier viel zu langsam und ungenau spielte konnte die tiefgestaffelte Abwehr der Büchenauer nicht in Verlegenheit gebracht werden und es blieb bei der knappen Pausenführung.

Nach der Pause dann das gleiche Bild: Büchenau wartete ab und nutzte die Fehler der Nieferner Hintermannschaft zweimal eiskalt aus. Nach dem Anschlusstreffer von Verena Glasser in der 67. Spielminute ging noch einmal ein Ruck durch die Mannschaft und man glaubte noch an einen Punktgewinn.

In der 81 Spielminute war es wieder ein Konter der den alten 3 Tore Abstand wiederherstellte. Es war aber noch nicht Schluss, durch die Verletzung der Torfrau wurde noch einige Minuten nachgespielt. In der Nachspielzeit gelang Büchenau sogar noch das 5:1, bevor Saskia Fabricius mit ihren Treffern in der 94. und 95. Minute noch Ergebniskosmetik betrieb. KS

Damen II Quick-Info

Trainingszeiten:

Mittwoch 19.30 - 21.00 Uhr

Freitag 19.30 -21.00 Uhr

Trainingsort:

Trainingsplatz B10

Trainer/Betreuer:

Karsten Scheffelmeier, Katja Wohlfahrt, Heimo Wohlfahrt

Kontakt:

damen@fvniefern.de

Ergebnisse 2. Damenmannschaft

Tabelle 2. Damenmannschaft